Grobe Streichleberwurst selber machen

 

Grobe Streichleberwurst selber machen

Grobe Streich-Leberwurst Rezept im Glas oder Darm

www.wurst-rezept.de
Diese Leberwurst ist streichbar und man kann sie bei sich zu Haue in der eigenen Küche selber machen.
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Einkochzeit bei 200 g Gläsern 1 Std. 30 Min.
Gericht Leberwurst
Land & Region Deutschland
Portionen 5 Gläser a 200 g
Kalorien 460 kcal

Equipment

  • Ein großes Schneidebrett für den Zuschnitt.
  • Ein großes scharfes Messer.
  • Einen Fleischwolf, am besten elektrisch.
  • Eine Rührmaschine.
  • Därme, Wursthüllen oder Gläser.
  • Einen Wurstfüller um die Därme/Wursthüllen/Gläser zu füllen.
  • Ein großer Topf zum Einkochen oder brühen.

Zutaten
  

  • 450 g Leber vom Schwein
  • 300 g fetter Schweinebauch
  • 165 g Brühe
  • 35 g Mehl
  • 50 g Zwiebeln
  • 20 g Salz
  • 0,5 g gemahlenen schwarzen Pfeffer
  • 0,2 g gerebelten Majoran
  • etwas Öl zum Anschwitzen

Anleitungen
 

  • Die Fleischwaren sauber putzen, das heißt, bei der Leber Gallengänge entfernen und das Fleisch von Sehnen, Fasern und der Silberhaut befreien.
    Alle Fleischwaren sauber putzen
  • Die Leber und den Bauch in wolfgerechte Stücke schneiden.
    Bauch zuschneiden
  • Die Zwiebel klein würfeln.
    Die Zwiebel kleinhacken
  • Die Leber mit der Zwiebel im Öl in einer Pfanne anbraten.
    Leber anbraten
  • Wenn die Leber und die Zwiebeln etwas Farbe genommen haben, mit dem Mehl bestreuen und kurz weiter schmoren lassen, dann mit der Brühe ablöschen.
    Leber mit Brühe ablöschen
  • Die Gewürzmischung zusammenstellen.
    Gewürzmischung für Streichleberwurst
  • Den Inhalt der Pfanne mit dem Bauch 2 mal durch die 3mm Scheibe wolfen.
    Fleischwaren fein wolfen
  • Das Brät mit den Gewürzen vermengen und alles sorgfältig durchrühren, damit die Gewürze gleichmäßig verteilt sind.
    Leberwurst beim Rühren
  • In Naturdärme oder Sterildärme füllen, immer kräftig zubinden, damit auch alles da bleibt, wo es sein soll. Alternativ kann man das Wurstbrät auch in Gläser füllen und einkochen. Die Gläser werden mit der Wurstmasse aber nur bis ca. 1,5 cm unter den Rand gefüllt, keinesfalls komplett auffüllen. Denn beim Einkochen dehnt sich die Wurstmasse aus. Die Ränder von den Gläsern sauber abwischen, damit die Deckel gut schließen.
    Leberwurst zubinden
  • Die Würste in Därmen werden bei 80°C, 10 Minuten je cm Durchmesser in ungesalzener Kesselbrühe oder heißem Wasser gebrüht.
    Brühen der Streichleberwurst
  • 200 g Gläser werden bei 100°C, 90 Minuten lang eingekocht. Sie werden aber bereits bei 80-85°C ins Wasser gegeben und dann wird alles zusammen auf 100°C erhitzt. Die Zeit für die Einkochdauer wird erst ab dem Zeitpunkt gerechnet, wenn 100°C erreicht sind. Danach die Gläser möglichst rasch abkühlen.
    Wurst einkochen
Keyword Leberwurst selber machen, Grobe Streichleberwurst selber machen, Leberwurst Rezept, Leberwurst im Glas selber machen

 

Wenn du immer auf dem aktuellen Stand zum Thema Wurst selber machen sein willst, dann folge mir auf den sozialen Medien

Auf Twitter folgenAuf Pinterest folgen Auf Facebook folgen Auf Instagram folgen

2 Gedanken zu „Grobe Streichleberwurst selber machen“

    • hallo denise, unsere rezepte und anleitungen sind so vereinfacht wie möglich und auch so ursprünglich wie möglich.
      einen schönen tag wünsche ich.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating




Das Zeitlimit ist abgelaufen, bitte neuen Code laden.