Herz-Leberwurst selber machen

 

Herz-Leberwurst selber machen

Herz - Leberwurst Rezept im Darm oder Glas

www.wurst-rezept.de
So einfach ist es bei sich zu Hause Leberwurst im Glas oder Darm selber zu machen.
5 from 2 votes
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Gericht Leberwurst
Land & Region Deutschland
Portionen 5 Gläser a 200 g
Kalorien 480 kcal

Equipment

  • Ein großes Schneidebrett für den Zuschnitt.
  • Ein scharfes großes Messer.
  • Einen Fleischwolf, mit einem Elektrischen geht es am einfachsten, ein Handwolf geht aber auch.
  • Därme, Wursthüllen oder 220 g Gläser.
  • Einen Wurstfüller um die Därme/Wursthüllen/Gläser zu füllen.
  • Großer Topf zum Brühen oder Einkochen.

Zutaten
  

  • 600 g Leber vom Schwein
  • 250 g Schweinebauch mit etwas Fleisch daran
  • 100 g Herz vom Schwein
  • 50 g Zwiebel
  • 20 g Salz
  • 1,2 g gemahlene Senfkörner
  • 1,2 g schwarzen gemahlenen Pfeffer
  • 0,8 g gerebelten Majoran
  • 1 gemahlene Nelke

Anleitungen
 

  • Die Leber, den Bauch und das Herz bei 85°C ca. 10 Minuten in Kesselbrühe weich kochen. Anschließend in Streifen schneiden, wenn man die Bestandteile schon vorher klein schneiden würde, wird ihnen mehr Geschmack entzogen.
    Für die Herz-Leberwurst die Fleischteile schneiden
  • Die Gewürzmischung zusammenstellen. Wie immer alles möglichst genau abwiegen, denn nur so bekommt die fertige Wurst immer den gewünschten und gleichen Geschmack.
    Gewürzmischung Herz-Leberwurst
  • Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
    Zwiebel für Herz-Leberwurst schneiden
  • Die gebrühten Fleischwaren und die Zwiebel durch die 3mm Scheibe wolfen.
    Herz-Leberwurst wolfen
  • Alles zusammen mit den Gewürzen verrühren und nochmals durch die 3 mm Scheibe wolfen.
    Die Fleischwaren der Leberwurst wolfen
  • In Naturdärme oder Sterildärme abfüllen und kräftig zubinden. Wer mag, kann die Leberwurstmasse auch in 200g Gläser einfüllen und dann einkochen. So ist sie auch ohne Kühlung lang haltbar.
    Leberwurst im Glas
  • Die Würste im Darm werden dann bei 75°C, 10 Minuten je cm Durchmesser in Kesselbrühe oder heißem Wasser gebrüht. Danach rasch abkühlen und trocknen lassen. Wenn Fett ausgetreten ist, dann werden die Würste nach dem Brühen mit heißem Wasser abgeschwenkt, um sie vom Fettfilm zu befreien.
    Die Leberwurst brühen
  • Die Gläser bei 80-85°C ins Wasser geben. Dann alles zusammen zum Kochen bringen. Die Einkochzeit wird ab dem Moment gerechnet, wenn das Wasser kocht. 200 g Gläser werden für 90 Minuten eingekocht. Danach rasch abkühlen.
    Gläser einkochen
  • Wenn erwünscht, kann die Wurst im Darm noch einmal kalt geräuchert werden. Dann aber unbedingt darauf achten, dass rauchdurchlässige Wursthüllen verwendet werden.
    Leberwurst kalt räuchern
Keyword Herz - Leberwurst, Leberwurst Rezept, Leberwurst selber machen, Leberwurst im Glas, Leberwurst im Glas selber machen

Wenn du immer auf dem aktuellen Stand zum Thema Wurst selber machen sein willst, dann folge mir auf den sozialen Medien

Auf Twitter folgenAuf Pinterest folgen Auf Facebook folgen Auf Instagram folgen

2 Gedanken zu „Herz-Leberwurst selber machen“

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating




Das Zeitlimit ist abgelaufen, bitte neuen Code laden.