Springe zum Inhalt

Wurst selbst machen

Früher war es Gang und Gebe, das Wurst selbst machen. Doch mit zunehmendem Zeitmangel hat es an Bedeutung verloren. Aber immer mehr Menschen entdecken wieder die Liebe zum Wurst selbst machen. Denn so kann man sich den Geschmack von Wurst die noch “wie in der guten alten Zeit” schmeckt auf den Vespertisch holen 🙂 

Gute Wurst selbst machen

Was sind die Vorteile vom “Wurst selbst machen”?

  • Der größte Vorteil vom Wurst selbst machen: Weil es selbst gemacht am besten schmeckt!
  • Sie können Ihre Wurst ganz individuell auf ihren Geschmack abstimmen.
  • Sie haben alles selbst in der Hand von der Fleischauswahl bis zum Räuchern.
  • Sie haben eine Frische wie Sie sie sonst nirgends mehr zu bekommen ist.
  • Sie haben den Geschmack der guten alten Zeit wieder bei sich zu Hause.
  • Wurst selbst machen bedeutet dass man Zusatzstoffe oder Chemikalien aus der Wurst oder dem Schinken weglassen kann und das schmeckt man deutlich.
  • Sie haben Einfluss darauf wie viel Fett Sie verwenden und können sich somit gesund und fettarm ernähren.
  • Kein Fleisch oder Wurstskandal braucht Sie mehr interessieren, denn Sie wissen was Sie haben.
  • Ein weiterer Vorteil liegt im Preis und vor allem in der Freude am Selbermachen.
  • Es gibt eine große Vielfalt an Wurst-Rezepten aus allen Nationen und Sie können auch selbst die Rezepte nach Belieben und Ihrem Geschmack verändern.

Was braucht man zum Wurst selbst machen?

Es bedarf nur weniger Werkzeuge und Maschinen und schon kann es in der eigenen Küche, oder einem dafür eingerichteten Raum los gehen. Sie brauchen nur wenig Platz und keine großen Maschinen. Auch ein spezieller großer Kühlraum ist absolut unnötig. Meist reicht der Kühlschrank, oder im Winter ein ungeheiztes kühles Zimmer von maximal 7°C aus.

Wenn Sie die Möglichkeit haben einen Räucherschrank aufzustellen, dann sind Sie schon nahezu alles was sie zum Wurst selbst machen brauchen.

Wurst selbst machen
Wurst selbst machen ist leichter als man denkt

Wie kann man das Wurst selbst machen lernen?

Wenn Sie noch keine Erfahrungen haben, dann sollten Sie erprobte und einfache Rezepte haben. Eine detaillierte Schritt für Schritt Anleitung, mit Tricks macht das Hobby des Wurst selbst machen leicht erlernbar. Fangen Sie zu Beginn mit wenigen und einfachen Rezepten an. Wurst selbst machen bedarf etwas Übung und Vertrautheit, doch das werden Sie sehr schnell erlernen. Ich habe einen Ratgeber geschrieben, in dem ich mein Wissen aus nahezu 20 Jahren habe einfliessen lassen. Ich möchte dieses mit allen, die so wie ich das Wurst selbst machen lieben, oder erlernen wollen teilen. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, gelangen Sie über den folgenden Link direkt dort hin.

Der Ratgeber zum “Wurst selbst machen”

Wurst selber machen das neue Buch


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.