Feine Mettwurst selber machen

 

Feine Mettwurst selber machen

Mettwurst feine Art

www.wurst-rezept.de
Beim Mettwurst selber machen kann kaum etwas schief gehen und ist daher für Anfänger bestens geeignet.
5 from 2 votes
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Gericht Mettwurst
Land & Region Deutschland
Portionen 20 a 50 g
Kalorien 130 kcal

Equipment

  • Ein scharfes Messer für den Fleischzuschnitt.
  • Ein einigermaßen großes Schneidebrett, je größer desto besser lässt es sich arbeiten. Auf einem Kleinen geht einem schnell der Platz aus.
  • Einen Fleischwolf, um das Wurstbrät herzustellen.
  • Schüsseln, um das Fleisch/Brät durchzumischen.
  • Gläser in der Größe 50-220 g
  • Wenn die Mettwürste in Därme gefüllt werden sollen, brauchst du einen Wurstfüller oder einen Aufsatz für den Fleischwolf.
  • Wursthüllen Kaliber 40-50. Wenn die Mettwürste geräuchert werden sollen, dann achte unbedingt darauf, dass die Wursthüllen rauchdurchlässig sind.
  • Wer die Wurst im Darm noch Räuchern möchte eine Räuchermöglichkeit.

Zutaten
  

  • 1000 g mageren Schweinebauch mit 80% Fleischanteil
  • 23 g Salz
  • 2 g gemahlenen weißen Pfeffer
  • 2 g edelsüßen gemahlenen Paprika
  • 0,5 g gemahlenen Macis

Anleitungen
 

  • Als Erstes wird der Schweinebauch zugeschnitten. Falls Fasern, Knorpel oder Silberhaut daran sein sollten, werden diese sorgfältig entfernt. Das Fleisch sauber zu „putzen“ ist beim Mettwurst selber machen der wichtigste Arbeitsschritt.
    Fleischzuschnitt für Mettwurst feine Art
  • Dann wird der Bauch in Streifen mit ca. 2 mal 2 cm geschnitten.
    Fleisch in Streifen
  • Diese Streifen kommen auf Backpapier auf ein Backblech und werden dann angefroren. Aber unbedingt nur so lange anfrieren, dass sich das Fleisch noch biegen lässt, ohne zu brechen. Das ist bei ca. -2° C der Fall.
    Die Fleischwaren für die Mettwurst anfrieren.
  • Solange der Bauch anfriert, werden die Gewürze vorbereitet. Am besten ist es sie frisch zu mahlen. So entfalten sie ihr volles Potenzial und die größte Würzkraft. Man schmeckt einen recht deutlichen Unterschied zu bereits gemahlenen Gewürzen. Falls du keine Gewürzmühle hast, kannst du aber natürlich auch fertig gemahlene verwenden.
    Die Gewürzmischung für die Mettwurst feine Art machen.
  • Wenn der Schweinebauch kalt genug ist, werden die Streifen, vor dem Wolfen, in einer Schüssel mit dem Salz und den Gewürzen vermengt. Dadurch braucht man nicht so lange rühren. Die Bindung bleibt dadurch wie gewünscht schwach, damit sich die Wurst später gut streichen lässt.
    Fleischstreifen mit dem Gewürz mischen
  • Dann werden die Streifen 2 mal durch eine 2 mm Scheibe gewolft.
    Mit Gewürz vermengtes Fleisch wolfen
  • Das Wurstbrät wird für 1-2 Minuten durchgemischt, bis sich eine leichte Bindung einstellt.
    Das Brät rühren
  • Jetzt kann das Wurstbrät in Wursthüllen oder Gläser abgefüllt werden.
    Die Mettwurst ist dann schon verzehrfertig.
    Mettwurst ins Glas füllen
Keyword Mettwurst Rezept, Mettwurst selber machen, Mettwurst feine Art, Mettwurst selbst machen

Wenn du immer auf dem aktuellen Stand zum Thema Wurst selber machen sein willst, dann folge mir auf den sozialen Medien

Auf Twitter folgenAuf Pinterest folgen Auf Facebook folgen Auf Instagram folgen

2 Gedanken zu „Feine Mettwurst selber machen“

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating




Das Zeitlimit ist abgelaufen, bitte neuen Code laden.