Wildschweinsalami selber machen französische Art

Wildschweinsalami selber machen.

Französische Wildschweinsalami

www.wurst-rezept.de
Wildschweinsalami selber machen bringt einen absoluten und einzigartigen Hochgenuss. Mit dieser einfachen Schritt für Schritt Anleitung gelingt sie garantiert.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Gericht Wildschweinsalami
Land & Region Französisch
Portionen 2 a 500 g
Kalorien 1158 kcal

Equipment

  • Ein ordentliches Messer.
  • Ein großes Schneidebrett.
  • Schüsseln.
  • Gewürze.
  • Einen Fleischwolf.
  • Rauchdurchlässige Wursthüllen (Kaliber 40) oder Naturdarm (Kaliber 40)
  • Einen Wurstfüller.
  • Zum Veredeln eine Räuchergelegenheit.

Zutaten
  

  • 800 g mageres Wildschweinfleisch
  • 200 g Schweinebauch mit nur sehr wenig Fleisch daran
  • 26 g Salz
  • 2 g gemahlenen schwarzen Pfeffer
  • 3 g gemahlenen Macis
  • 8 g Zucker
  • 2 g gemahlenen Piment
  • 2 g ganzen Kümmel
  • 20 ml Cognac

Anleitungen
 

  • Das Wildschweinfleisch gut säubern d.h. es wird von Sehnen, Silberhaut und Knorpeln befreit. Nehmen sie nur schöne Fleischstücke, die Sie auch roh essen würden.
    Fleisch von Sehnen befreien
  • Das Fleisch und der Schweinebauch werden in Streifen geschnitten und auf Backpapier angefroren (ca. -2°C). Dadurch bleibt das Brät besser kühl und das Fett kommt in der für Wildschweinsalami typischen Kügelchenform ins Brät.
    Wildfleisch in Streifen fertig zum anfrieren
  • Solange das Fleisch anfriert, die Gewürzmischung zubereiten.
    Gewürzmischung herstellen
  • Die angefrorenen Fleisch- und Fettteile mit den Gewürzen vermischen. Achtung: Das Salz darf noch nicht zugegeben werden. Dann alles durch die 6mm Scheibe wolfen. Unbedingt darauf achten, dass sich das Fleisch noch biegen lässt, ansonsten einfach wieder etwas antauen lassen um Beschädigungen am Fleischwolf zu vermeiden!
    Wildfleisch beim wolfen
  • Dann alles gründlich mit der Rühr- oder Küchenmaschine miteinander vermengen. Erst kurz bevor man mit dem Rühren aufhört, das Salz ins Brät geben. Dann nochmal für 1-2 Minuten rühren, bis sich eine deutliche Bindung einstellt.
    Wildhackfleisch kurz gerührt
  • Das Brät mit dem Wurstfüller in Rohwursthüllen oder Naturdarm Kaliber 40mm Durchmesser füllen.
    Wildwurstbrät in Därme anfüllen
  • Die Würste bei 13°C und 80% Luftfeuchte reifen lassen, bis sie die gewünschte Konsistenz/Reife haben. Wie auf dem Bild zu sehen ist, kann die Wildschweinsalami auch in einem Reifeeimer im Kühlschrank gereift werden.
    Die Reifung beim Wildschweinsalami selber machen.
  • Danach nach persönlichem Geschmack kalt räuchern, sie kann aber auch ohne Räuchern verzehrt werden.
    Genussfertige Wildschweinsalami.
Keyword Wildschweinsalami selber machen, Französische Wildschweinsalami

Empfehlung Wurst selber machen das Buch

Weitere Rezepte die Sie zur Wildschweinsalami umwandeln können, finden Sie im großen Ratgeber zur Wurstherstellung

Wenn du immer auf dem aktuellen Stand zu diesem Thema sein willst, dann folge mir auf den sozialen Medien

Auf Twitter folgenAuf Pinterest folgen Auf Facebook folgen Auf Instagram folgen

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating




Das Zeitlimit ist abgelaufen, bitte neuen Code laden.